Leitung der Ausbildung: Barbara Fischer-Bartelmann, Gast-Trainer Arnoud van Buuren, Organisation Petra Fuchs
Gruppenfoto des 2. Ausbildungsjahres in Systemischer Körperpsychotherapie nach Pesso ® 2016-2018 in Heidelberg

Die Original-Methode ohne Abstriche weiterzugeben, so wie ich sie über 20 Jahre lang von Albert und Diane Pesso, Louisa Howe und Lowijs Perquin erlernt habe, indem ich systematisch aufgebautes und intensives Lernen in kleinen Gruppen und mit individueller Betreuung ermögliche, das ist mein Anliegen.

  • erfahrungsorientiert
  • klar theoretisch fundiert und reflektiert
  • systematisch aufgebaut
  • intensiv begleitet durch zusätzliche Co-Trainer oder SupervisorInnen in Ausbildung
  • Lernen am Erfolg (sowohl als TherapeutIn als auch als KlientIn)
  • bewährtes didaktisches Konzept
  • Respekt für individuelle Lernstile und Vorerfahrungen
  • persönliche und professionelle Weiterentwicklung

Mein Werdegang als PBSP-Trainerin (International Certified PBSP® Therapist, Supervisor and Trainer)